Актуальное > Репортаж

Новости

Messebericht AgroFarm 2011

Vom 12. bis zum 14. April präsentierte sich die Firma Hartmann erstmals auf der „AgroFarm“ in Moskau.

Vom 12. bis zum 14. April präsentierte sich die Firma „Hartmann Lebensmitteltechnik Anlagenbau GmbH“ erstmals auf der „AgroFarm“ in Moskau und folgte damit dem Aufruf des deutschen Landwirtschaftsministeriums, das seit Bestehen der Messe die Organisation der deutschen Beteiligung unterstützt. Somit ist es auch nicht verwunderlich, dass die stärkste Länderbeteiligung mit 37 Unternehmen aus Deutschland kam. Insgesamt präsentierten sich 230 Aussteller auf der „AgroFarm“, mit den Schwerpunkten Haltung, Züchtung, Fütterung und Gesundheit in den Bereichen Schweine-, Rinder- und Geflügelhaltung. Aussteller mit den Schwerpunkten Schaf-, Ziege- und auch Kaninchenhaltung rundeten das Programm ab, so dass für jeden der knapp 9.000 Fachbesucher etwas dabei war.

Dass die „Agrofarm“ immer mehr an Bedeutung als professionelle Plattform für einen intensiven Austausch zwischen Tierhaltern und Industrie gewinnt, zeigt sich auch darin, dass die Messe durch die russische Landwirtschaftsministerin Elena Skrynnik höchstpersönlich eröffnet wurde. 

Erfahrungsgemäß wurde der erste Messetag noch etwas zurückhaltend von den Besuchern angenommen. Dieses kam uns entgegen, denn unser Unternehmen hat an den ausgeschriebenen Wettbewerben „Best Product Award“ bzw. „Best Service Award“ teilgenommen, wofür im Laufe des ersten Messetages die Preisverleihung stattfand. Im Rahmen dieser Preisverleihung wurde der „Best Service Award“, der von einer unabhängigen internationalen Jury verliehen wird, an uns übergeben. Damit unterstreicht die Jury unseren ausgezeichneten Service und Kundenbetreuung.

Der zweite und dritte Messetag entwickelten sich durchaus positiv. Es konnten einige treue Kunden auf unserem Messestand empfangen werden, um laufende oder zukünftige Projekte zu besprechen. Aber auch mit potentiellen Neukunden konnten einige interessante Fachgespräche geführt werden. Alles in allem sind wir mit dem Verlauf und der Organisation der Messe sehr zufrieden. 

Vielen Dank an alle Kunden und Besucher, die sich die Zeit genommen haben, uns auf unserem Messestand zu besuchen.

Mit freundlichen Grüßen

Jörn Remke
Projektleiter Bereich Geflügelzucht